Das erste Großevent des Vereins Digital Business Network am Campus der FH Steyr war ein voller Erfolg. Vielen Dank an Florian Gschwandtner, Fabian Schenker, Maria Tagwerker-Sturm, Alfred Luger, Anja Obermüller und Dr. Gabriele Obermeier für die interessanten und spannenden Insights auf der Bühne.

Ein kurzer Rückblick

Nach einer Führung im brandneuen DigiSpace der FH OÖ im Museum Arbeitswelt durch FH-Prof. Dr. Klaus Arthofer wurde um 13:00 Uhr die Veranstaltung offiziell eröffnet. Die Begrüßung und Moderation des Events erfolgte durch die Präsidenten des Digital Business Networks FH-Prof. Priv.-Doz. Dr. Andreas Auinger (Studiengangsleiter Digital Business Management) und Michael Kaufmann, BA MSc (Leitung Wimmer Medien Digital).

Neben den Ehrengästen wurde den Plus Partnern (Fronius, Incert Tourismus, Medienhaus Wimmer und die OÖNachrichten, Grüne Erde, Energie AG, DCCS IT Business Solutions, ePunkt, Intersport, Sparkasse, Raffaseder-Haider Rechtsanwälte, Smarter E-Commerce, Lely, Umdasch The Store Makers, Coffeechecker und Gemeos, Hödlmayr, Greiner AG, ACRIS E-Commerce GmbH; E-CONOMIX Holding GmbH) und Basis Partnern (eMAGNETIX, Happy Foto, 360 Grad Perspektiven, Webdots, KUNE online, Visiomedia, SEM-SEA, Leaders 21, Siwa, hello again, KTM) für ihre Unterstützung und ihre Mitwirkung großer Dank ausgesprochen.

Ein paar Eindrücke von diesem gelungenen Event. Wer detaillierte Informationen haben möchte, muss nächstes Mal dabei sein!